Richard Mille RM 27-04 Tourbillon Rafa Nadal

Die exklusive Marke Richard Mille feiert ihre 10-jährige Zusammenarbeit mit Rafael Nadal mit einer neuen Uhr der Superlative, die dem Tennisspieler gewidmet ist.

Am 11. Oktober gewann Rafael Nadal seinen dreizehnten Titel bei Roland Garros. Auf der Strecke trug er die neueste Uhr, die Richard Mille speziell für ihn am Handgelenk kreiert hatte, um an eine Zusammenarbeit zu erinnern, die 2010 debütierte.

Dieses Konzept wurde in den frühen 2000er Jahren geboren, als Richard Mille auf die Idee kam, eine Uhr zu entwickeln, die bei Beschleunigungen von mehr als 12 G eines F000-Grand-Prix am Handgelenk des Fahrers Felipe Massa standhalten kann. Einige Jahre später übertrug Richard Mille sein Konzept auf die Tennisplätze, und derjenige, der ausgewählt wurde, um eine solche Uhrmacherei auf dem Platz zu testen, war der spanische Tennisspieler Rafael Nadal.

Ebenso hat die Marke in den letzten zehn Jahren einzigartige Uhren konzipiert, die Rafa auf den Pisten der Welt begleitet haben. Die in diesem Jahr entwickelte Uhr RM 27-04 kombiniert ein Gewicht von 30 g, einschließlich des Armbandes, mit einem Mechanismus, der Beschleunigungen von mehr als 12 G standhält. Das von Richard Mille gewählte Uhrwerk ist ein manuell gewickeltes mechanisches Kaliber mit einem Tourbillon-Mechanismus und bietet die Funktionen Stunden und Minuten.

Das Uhrwerk wird vollständig von einem mikrogestrahlten Netzwerk mit einer Oberfläche von nur 855 mm2 unterstützt, das aus einem einzigen verdrillten Stahlkabel mit einem Durchmesser von 0,27 mm besteht und von zwei Spannern gehalten wird. Der Uhrmacher lässt sich von den Saiten eines Tennisschlägers inspirieren und verankert ein Stahlkabel durch das erste Spannschloss. Dabei wird ein Netz gebildet, das jede der Hauptsaiten bindet, bevor die gekreuzten Saiten hinzugefügt werden. Darüber hinaus führt das Kabel 38 Mal über und unter den Hauptakkorden durch die hohle Lünette aus Titan der Klasse 5, bevor es um 10 Uhr zu einem Spannschloss führt. Diese Art von Architektur ist in der Welt der Uhrmacherei beispiellos.

Die Box mit polierten und sandgestrahlten Oberflächen besteht aus TitaCarb®. Dieses innovative Hochleistungsmaterial ist mit Kohlefasern verstärkt. Der Einbau von Kohlenstoff verleiht TitaCarb® eine außergewöhnliche Zugfestigkeit. Es ist eines der stärksten Polymere der Welt.

Das RM 27-04 Tourbillon Rafael Nadal ist eine limitierte Auflage von 50 Stück, deren Preis noch nicht offiziell von der Marke mitgeteilt wurde, es würde rund 900.000 Euro betragen.

Whatsapp
Anruf